2) Belüfteter Sandfang

vf-2-beluefteter-sandfangDas Abwasser läuft jetzt in zwei parallele Becken, die Sandfangkammern. Weil die Becken so groß sind, fließt das Abwasser hier viel langsamer. Dadurch sinken Kiesel, Steine und Sandkörner, die vorher immer mit weitergespült wurden, langsam nach unten.

Mittels Tauchpumpen werden die Rückstände entfernt. In der kläranlageneigenen Sandaufbereitungsanlage wird dieser schmutzige Sand schließlich gewaschen und entsorgt.


Entsorgungs- und Servicebetrieb Grünstadt AöR
Max-Planck-Straße 12 | 67269 Grünstadt | Telefon: 0 63 59/95 40 | www.ebg-gruenstadt.de | ebg@swg-gruenstadt.de